VEREIN UND SELBSTHILFEGRUPPE


Selbsthilfegruppe für Menschen mit Behinderung, Eltern und Angehörige

Wir treffen uns regelmäßig zum Erfahrungsaustausch. Es ist oft erleichternd auf Menschen zu treffen, die sich in einer ähnlichen Situation befinden und die gleichen Probleme haben. Einige Familien sind oft selbst in der Lage, entsprechende Hilfen eigenständig zu organisieren. Andere brauchen nur gelegentliche Beratung, Hilfe oder Austausch untereinander.

Wir unterstützen uns gegenseitig und vertreten gemeinsam unsere Interessen. Die Zukunft unserer Angehörigen wollen wir nicht dem Zufall überlassen, sondern aktiv mitgestalten. Deshalb beschäftigt sich unsere Selbsthilfegruppe unter anderem mit der Frage: "Wie und wo wird mein Kind leben, wenn ich es nicht mehr versorgen kann?" Die Betroffenen werden ermutigt Ihre Ideen zu äußern, wie Sie gerne in Zukunft wohnen und leben möchten.

Gemeinsam unternehmen wir Ausflüge, besichtigen Wohnprojekte und nehmen an Weiterbildungen teil.

Unsere Selbsthilfegruppe trifft sich 1x pro Monat, neue Teilnehmer sind bei uns immer herzlich Willkommen!